Drei Dinge, die seriöse Immobilienmakler nicht tun

geschrieben am 02.09.2013 von Rainer Kronauer

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass es sich beim folgenden Artikel um keine Rechtsberatung oder verbindliche Aussage handelt. Sollten Sie konkrete Fragen haben, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Unter 06241/933 90 90 stehen wir Ihnen gerne jederzeit zur Verfügung.

Kassieren von Bargeldzahlungen als Vorschuss für die Besichtigung

Bestandteil eines Maklervertrages ist es, Kauf- oder Mietinteressenten für ein Haus oder Wohnung zu finden und diese bei einem vereinbarten Besichtigungstermin zu treffen. Die hierfür zu berechnende Gebühr ist Teil des Maklervertrages und ist in der Provision enthalten, die der Immobilienmakler kassiert, wenn er das Objekt erfolgreich an einen Interessenten vermittelt hat. Jede andere Art von Abrechnung für die Besichtigung ist vollkommen branchenunüblich und das vor Ort kassieren von Bargeld dazu noch illegal. Sie sollten sich umgehend nach einem mehr vertrauensvollen Makler umsehen, wenn Ihnen derartige "Angebote" gemacht werden.

Gebühren für Schreibarbeiten und Maklerprovision

Unseriöse Makler, die nur auf das schnelle Geld aus sind und versuchen Sie rücksichtslos auszunehmen, werden Ihnen erzählen, welche gewaltigen Anstrengungen sie unternommen haben, um Ihre Immobilie zu verkaufen. Letztendlich sind diese Aufwände, die jeder "normale" Immobilienmakler ohne großes Murren ausführt, durch die Maklerprovision (höchstens zwei Nettokaltmieten inklusive Mehrwertsteuer), sowieso abgegolten. Sie dürfen also nicht nochmal gesondert abgerechnet werden, da auch sie ganz normaler Bestandteil des Maklervertrages sind. Lassen Sie sich also nicht dazu verleiten, diese Art von Sonderzahlungen zu leisten, denn es spricht nicht gerade für die Professionalität dieser Makler und ist nebenbei auch noch illegal. Bei Schreibgebühren ist das ein wenig anders. Es kann eine Schreibgebühr zum Beispiel für die Ausstellung eines Mietvertrages berechnet werden, die aber dem zeitlichen Aufwand entsprechen sollte. Wieder einmal zählt hier: Der Makler, dem Sie wirklich vertrauen können, wird Sie sicherlich nicht enttäuschen, sondern unterstützten wo er nur kann.

Einladung zur Massenbesichtigung

Es kann, außer für einen unseriösen Makler, absolut keinen Sinn machen, mit Dutzenden von Leuten gemeinsam eine Wohnung oder ein Haus zu besichtigen. Dadurch wird Ihnen überhöhtes Interesse an diesem Objekt vorgegaukelt und der Kauf- oder Mietpreis soll damit künstlich angehoben werden. Verzichten Sie lieber auf diese Art von Besichtigungen und - besser noch - auch auf diese Art von Makler, denn jeder seriöse Immobilienmakler nimmt sich gern die Zeit und führt nur Sie durch die Immobilie Ihrer Wahl, um Sie persönlich zu informieren und zu beraten.

Sollten Sie weitere Fragen oder Zweifel haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Unser Team von RE/MAX Invest Worms, Ihrem Immobilienmakler in Worms, steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung!

team-immobilienmakler-worms-remax-invest

Kommentare


Purchase No Prescription Generic Flagyl In New Haven Dapoxetine Priligy Buy Acheter Viagra En Ligne Canada Donde Compro Viagra Buying Vibramycin Online Levitra Generico Andorra Amoxicillin Dosing Chart Purchase Propecia Precio Cialis Sin Receta Acquista Levitra 10 Mg Generic Furosemide Stendra Where To Buy Free Sample Viagra Without Prescription Buy Priligy Pills Bentyl Coligon Pharmacy Post Nasal Drip Amoxicillin Viagra Online Store Progesterone Low Price Ups Shipped Ups On Line Isotretinoin 10mg In Usa Online Levitra Venta Propecia Finasteride

AntonInhikaf , geschrieben am 07.03.2017



Hinterlassen Sie einen Kommentar
@

* Diese Felder sind Pflichtfelder